fbpx

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie Fragen zur Datenwiederherstellung?


Was genau ist eine "Datenwiederherstellung?

Datenwiederherstellung stellt den Prozess dar, wenn die verlorenen / unzugänglichen Daten von Speichermedien wiederhergestellt werden. Ein Datenverlust kann aus mehreren Faktoren bedingt sein, die zu verschiedenen Typen von Schäden führen können.

Wie ist der Preis, wenn ich die Datenwiederherstellung bei Exalab bestelle?

Jeder Fall wird von uns individuell ausgewertet. Der Preis richtet sich nach dem Typ des Schadens an, dem Arbeits- und Zeitaufwand des Wiederherstellungsprozesses, der Priorität, die der Kunde für sich entscheidet (Expresszustellung usw.), dem Partnerschaftslevel (Ermäßigung) usw. Die Diagnostik bieten wir immer kostenlos an. Nachdem wir die Ergebnisse der Diagnostik haben, wird der Kunde über den genauen Endpreis unserer Leistung informiert.Dieser Preis ist nur im Falle der erfolgreichen Datenwiederherstellung zu vergüten. Um sich einen Überblick über die Preiskategorien zu verschaffen, lesen Sie unsere Preisliste.

Wie stellt man fest ob Daten verloren gegangen sind?

Meistens gelten Daten als verlorengegangen, wenn sie plötzlich unzugänglich geworden sind. Das bedeutet, dass Daten, die vorher gespeichert worden sind, unsichtbar oder beschädigt und somit unbrauchbar geworden sind.

Wie lange dauert es, die Daten wiederherzustellen?

Die Zeit, die man braucht, um die erfolgreiche Datenwiederherstellung zu erreichen, hängt von mehreren Faktoren ab, z. B. von den Speichermedien, dem Volumen der beschädigten Daten, dem verwendeten Dateisystem usw. Die eigentliche Phase der Wiederherstellung nimmt höchstens 2 Tage in Anspruch, jedoch kann die Zeit, die man für den gesamten Prozess braucht, auch länger dauern, z. B. wenn Ersatzteile besorgt werden müssen. Die erforderliche Zeit wird dem Kunden zusammen mit dem Festpreis unmittelbar nach der Diagnostik bekannt gegeben. In der Regel werden bei uns 90% aller Bestellungen binnen 3 Arbeitstagen erledigt.

Muss ich die Speichermedien ins Exalab Büro persönlich zustellen?

Nein, das ist kein Muss. Sie können selbst entscheiden, wie Sie uns die Speichermedien zukommen lassen. Bitte verwenden Sie diesen Link, um weitere Informationen über das Verfahren zu bekommen.

Wie verläuft der Datenwiederherstellungsprozess, wie werden meine Daten behandelt?

Hier können Sie den genauen Datenwiederherstellungsprozess schrittweise verfolgen. In Kürze: Der Prozess besteht aus 2 wichtigen Schritten - der Diagnostik und der Wiederherstellung. Die Diagnostik ist immer kostenlos. Die Datenwiederherstellung ist nur im Falle der erfolgreichen Datenrettung zu bezahlen.

Werden die wiederhergestellten Daten wieder auf den originalen Medien gespeichert?

Wir speicherndie geretteten Daten nie auf die originalen Medien, da ein hohes Risiko von einem neuen Verlust besteht oder das überhaupt ganz einfach nicht mehr möglich ist. Nach der Datenwiederherstellung kopieren wir die Daten auf ein Medium, das vom Kunden ausgewählt wird. Wir können die Daten auf ein Medium, das vom Kunden hergebracht wird oder das der Kunde sich bei unserer Firma beschafft, speichern.

Können Sie immer die Daten hundertprozentig retten?

Exalab hat bei der Datenwiederherstellung eine hohe Erfolgsquote (ungefähr 92%) erreicht. Leider können wir immer noch nicht eine hundertprozentige Garantie der Datenwiederherstellung leisten. Der Erfolg der Datenrettung ist von mehreren Faktoren abhängig, wie z. B. von Typ und Ausmaß der Schäden. Sollte der Datenverlust unprofessionell behandelt werden, noch bevor wir die Medien bekommen, reduziert sich die Chance der Datenrettung dramatisch. Im Allgemeinen, wenn die Daten nicht von den Medien verschwunden sind, können sie gerettet werden. Der Kunde bezahlt dann nur nach der erfolgreichen Datenwiederherstellung den Preis, der ihm nach der Diagnostik mitgeteilt wurde.

Was passiert, wenn die Daten von den Medien verschwunden sind, die sich noch unter Garantie befinden? Bedeutet das, dass die Garantie nicht mehr gültig ist?

Nein, größtenteils bezieht sich die Garantie, die von den Herstellern oder Verkäufern angegeben wurde, immer noch auf die Medien. Es gibt auch Ausnahmen, nach unserer Erfahrung sind jedoch die Daten dem Kunden oft viel wichtiger als das Medium selbst.

Bieten Sie auch Datenlöschungsservice an?

Ja, logischerweise ist die Datenlöschung eng mit der Datenwiederherstellung verbunden und gehört zu den Dienstleistungen, die von Exalab angeboten werden. Wir garantieren, dass die Daten sicher gelöscht werden, sodass sie nie wiederhergestellt werden können. Wir löschen Daten von allen verfügbaren Medien - Festplatten, CDs / DVDs, flexiblen Magnetplatten, Magnetbändern, Flashspeichern usw. Um dieses Ziel zu erreichen, werden bewährte Methoden angewandt. Nach der Datenlöschung bekommen unsere Kunden eine Bescheinigung, die feststellt, dass die Daten gelöscht worden sind. Sollten Sie Interesse an unseren Dienstleistungen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Ich hätte noch weitere Fragen

Sollten Sie der Meinung sein, dass diese Liste von häufig gestellten Fragen ergänzt werden sollte, oder sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Wir können die Veröffentlichung Ihrer Frage in diesem Abschnitt in Betracht ziehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok